Begleitende Programme

Hier begleite ich meine Kunden über mehrere Sitzungen zu einem spezifischen Thema. Tiefsitzende Muster aus der eigenen Lebensgeschichte, dem Familiensystem oder aus früheren Erfahrungen werden systematisch an die Oberfläche gebracht und bearbeitet.

Programm „Potentialentfaltung mit Ahnenarbeit“

Mit unseren Ahnen sind wir nachweislich über zumindest 7 Generationen hinweg verbunden. Die Potentiale und Fähigkeiten, aber auch blockierende Muster aus unverarbeiteten Traumata werden sowohl über die DNA als auch über das energetische Familiensystem in der Ahnenlinie weitergegeben. Auch Gesundheit ist ein generationenübergreifender Prozess, der schon lange vor unserer Geburt beginnt und die Erfahrungen unserer Ahnen miteinbezieht.

Verstrickungen mit unseren Ahnen können zu Problemen in unserem Leben, in unserem Alltag führen.

Die Zielsetzung dieser Arbeit ist es, übernommene Themen zu erkennen und zu lösen. Dies passiert in Achtung, Respekt und Wertschätzung für das Leben und das Schicksal unserer Ahnen.

Dadurch können sich wiederkehrende Muster im persönlichen Leben wie auch im Familiensystem lösen, die positiven Qualitäten aus dem Familiensystem werden gestärkt und der Klient kann sein persönliches Potential freier entfalten.

 

Das Programm „Potentialentfaltung mit Ahnenarbeit“ geht über 4 bis 6 Sitzungen, und kombiniert systemische Aufstellungsarbeit mit schamanischer Ahnenarbeit sowie Psychoenergetische Kinesiologie mit dem Fokus auf Epigenetik.

Charakterstrukturen

Jeder Mensch hat bestimmte Wesensmerkmale und Lebensstrategien, die er in den ersten Lebensjahren entwickelt. Dies nennen wir Charakter. In dieser Zeit besteht eine große Abhängigkeit von unseren Eltern und von unserem Umfeld. Wir kreieren Strategien, um einerseits unsere Bedürfnisse befriedigt zu bekommen, aber andererseits auch bestimmte Gefühle nicht spüren zu müssen und Ängsten auszuweichen.

Diese Merkmale und Eigenschaften der eigenen Charakterstruktur sind für den individuellen Menschen meist vollkommen unbewusst. Dies ist grundsätzlich nicht tragisch, da jeder Mensch einzigartig und wertvoll ist, mit all seinen Vorlieben und Widerständen. Jedoch engen tiefliegende Muster den individuellen Menschen in seiner Kontaktfähigkeit, seinem Spaß am Leben und seiner Potenzialentfaltung auch ein. Und diese einengenden Merkmale hindern unseren Erfolg im Beruf, im Sport und im Beziehungsleben.

 

Im Rahmen des Programms „Charakterstrukturen“ ermitteln wir zuerst die grundlegenden Charakterstrukturen des Klienten. In 4-6 Sitzungen arbeiten wir an der Lösung von Widerstandsgewohnheiten, Angstfeldern und limitierender Grundhaltungen und stärken die persönlichen Kernqualitäten des Klienten.

 

„Ein bisschen schwer ist’s, sich mit sich selbst zu vertragen, und doch im Grunde das Einzige worauf’s ankäme.“

― Johann Wolfgang von Goethe

 
 

Panzlweg 6, 5400 Hallein, Österreich   |   christian@wieser.one   |   +43 664 2105271

Impressum   |   Datenschutz   |   AGBs