Systemische Aufstellungsarbeit

In unserem Familiensystem finden wir unseren Ursprung und bleiben darüber hinaus unser Leben lang mit jenem auf innigste Weise verbunden. Unsere Gesundheit, unsere Zufriedenheit, unsere Erfolge, aber auch unsere Schwierigkeiten hängen maßgeblich von dem Platz ab, den wir in unserer Familie einnehmen. Ähnliches gilt auch für zwischenmenschliche Beziehungen am Arbeitsplatz bzw. innerhalb einer Organisation.

Durch das Aufstellen der des Themas mit Stellvertretern, wird ein inneres unbewusstes Bild des Klienten sichtbar. Dieses Bild spiegelt die oft schicksalhaften Verstrickungen in der Familie wider. Die schamanische Arbeit hilft dabei, ein Erleben der zugrundeliegenden Konflikte zu bekommen, deren Hintergründe zu beleuchten und Lösungsprozesse zu initiieren.

Die Aufstellungsarbeit erfolgt in einer familiären Runde von maximal 6 Aufstellern. Herzlich willkommen sind auch Hospitanten, die sich als Stellvertreter zur Verfügung stellen, das eigene Thema jedoch nicht aufstellen.

Es bedarf für diesen Termin weder Vorkenntnisse noch bestimmte Voraussetzungen, lediglich der Wille für Veränderung steht im Vordergrund.

Neben der klassischen Familienaufstellung werden auch folgende Aufstellungsformate angeboten:

Organisationsaufstellung

 

Dies ist eine Methode, die inneren Strukturen bzw. das Beziehungsgefüge von Teams, Firmen oder Organisationen auf einfache Weise aufzuzeigen. Durch die Beleuchtung von bewussten und unbewussten Verflechtungen werden verborgene Möglichkeiten, Ressourcen, Blockaden und Konfliktherde deutlich. Zielsetzung ist es, blockierende Muster zu lösen und neue lösungsorientierte Modelle aufzuzeigen.

 

Aufstellung mit Ängsten

In dieser Art der Aufstellung geht es darum die Grundängste aufzustellen, deren Ursprung zu suchen und um diese zu lösen. Auch unbewusste Ängste können so ans Tageslicht gebracht werden. Meist ist uns die (limitierende) Kraft unserer Ängste nicht bewusst, wir legen uns Verteidigungsmechanismen, Vermeidungsverhalten und Strategien zu, um sie auszublenden.

Im Unterbewusstsein arbeiten sie aber weiter und hindern uns daran ein freies, selbstbestimmtes und erfülltes Leben zu führen.

 
 

Panzlweg 6, 5400 Hallein, Österreich   |   christian@wieser.one   |   +43 664 2105271

Impressum   |   Datenschutz   |   AGBs